Windows 10: Neue Partition anlegen – So geht´s

Wie kann ich unter Windows 10 eine neue Partition anlegen bzw. die Festplatte in mehrere Bereiche aufteilen? Da uns einige Anfragen zu diesem Thema erreicht haben, wollen wir euch mit dieser Anleitung eine kleine Hilfestellung geben. Viele Benutzer kennen das Laufwerk C:\. Dies ist die Festplatte, auf der das Betriebssystem installiert ist. Diese lässt sich in wenigen Schritten kinderleicht in zwei oder mehrere Partitionen aufteilen, sodass nun weitere Laufwerksbuchstaben vergeben werden können. Ich selbst habe meine Festplatte um eine zusätzliche Partition erweitert, welche zur Ablage von großen Dateien genutzt wird. Jetzt zeige ich euch wie ihr eine neue Partition unter Windows 10 anlegen könnt.

Neue Festplattenpartition unter Windows 10 einrichten

Die Einrichtung einer neuen Partition ist relativ einfach. Hierzu sind nur wenige Schritte notwendig, welche ich euch im nachfolgenden Abschnitten detailiert beschreiben möchte. Um eine neue Partition unter Windows 10 anzulegen werden Windows Bordmittel, die Datenträgerverwaltung, genutzt.

Step 1: Starten der Datenträgerverwaltung

  • Durch einen Rechtsklick auf das Windows Symbol (linke untere Ecke) öffnet sich das Kontextmenü.
  • Alternativ kann auch die Windows 10 Suche genutzt werden. Hier einfach nach „Datenträgerverwaltung“ suchen.Windows 10 Datenträgerverwaltung öffnen 

    STEP 2: Vorhandene Partition verkleinern

    Um Speicherplatz für die neue Festplattenpartition zur Verfügung stellen muss die vorhandene Partition zunächst verkleinert werden. Alterativ könnt ihr selbstverständlich eine zweite Festplatte in euren PC einbauen, sodass die neuen Partitionen auch physikalisch voneinander getrennt sind. Die nachfolgenden Punkte beschreiben das Vorgehen zum verkleinern vorhandener Partitionen unter Windows 10.

  • Rechte Maustaste auf Laufwerk (C:)
  • Funktion „Volume verkleinern“ auswählen
  • Jetzt müsst ihr den zu verkleinernden Speicherplatz angeben. (Die Zahl gibt die Größe der neuen Partition wieder)
  • Anschließend wird das neue leere Volume neben Laufwerk (C:) angezeigt.

Partition unter Windows 10 verkleinern

  • STEP 3: Neues einfaches Volume anlegen

    Jetzt kann die neue Festplattenpartionen unter Windows 10 angelegt werden. Hierzu müsst ihr lediglich die nachfolgenden vier Schritte durchführen.

  • Rechte Maustaste auf die neue Partition und „Neues Volume anlegen“ auswählen
  • Jetzt muss die Größe der Partition festgelegt werden
  • Laufwerksbuchstaben für die Partition vergeben
  • Zuletzt müsst ihr noch einen Namen für die Partition vorgeben. Wichtig ist, dass ihr als Dateisystem NTFS auswählt.Festplattenpartition unter Windows 10 anlegen

 

STEP 4: Neu angelegte Partition überprüfen

Die neue Windows 10 Partition wurde nun erfolgreich angelegt und ist im Windows Explorer mit dem Laufwerksbuchstaben und der Beschreibung sichtbar.Neue Partition unter Geräte und Laufwerke

Lohnt sich die Partitionierung unter Windows?

Zu dieser Frage gibt es unterschiedliche Meinungen im Netz. Einige Forenmitglieder berichten über Vorteile bei der Defragmentierung von Festplatten. Diese Funktion sollte bei neuen SSD Festplatten jedoch nicht durchgeführt werden. Hier kann es zu schweren Datenverlusten kommen.

Welche Erfahrungen habt ihr mit der Partitionierung unter Windows 10 gemacht? Hinterlasst gerne einen kurzen Erfahrungsbericht in den Kommentaren.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*